Mehr Extras von Ihrem Chef

Wie sinnvoll und attraktiv Sachleistungen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen sein können hat auch die Bild-Zeitung erkannt. In ihrer großen Sparserie haben sie in Teil 7 ausführlich die unterschiedlichen Möglichkeiten von Sachkostenzuschüssen dargestellt. Der Fitnessgutschein wurde an erster Stelle genannt.

Sachleistungen sind als Gehaltsumwandlung oder Zusatzleistung möglich. Bei beiden Formen von Sachleistungen sparen Arbeitnehmer und Arbeitgeber, da keine Lohnsteuer oder Sozialbeträge anfallen. Wichtig ist, dass der Arbeitgeber seine Arbeitnehmer mit unterschiedliche Sachleistungen gleichzeitig unterstützen kann. So kann der Fitnessgutschein zur Förderung der sportlichen Aktivitäten zusammen mit Zuschüssen zum Mittagessen oder Handy gewährt werden. Gerne beraten wir, wie der Fitnessgutschein optimal eingesetzt werden kann.

2018-05-28T15:06:39+00:00